Zeiten ändern sich, Werte bleiben.

Vielfalt, Kompetenz und Zuverlässigkeit –

dafür steht OTTO ROTH seit 100 Jahren.

100 Jahre OTTO ROTH
 

herzlich willkommen!

2014 feierte das Unternehmen OTTO ROTH sein 100jähriges Jubiläum. Wir laden Sie auf dieser Seite zu einer kleinen Reise durch unsere Geschichte ein. Erleben Sie in Wort und Bild die Vielfalt unseres Unternehmens anhand bedeutender Entwicklungen. In 100 Jahren haben wir ein besonders großes Know-how in allen Fragen rund um die Befestigungstechnik erworben. Beste Qualität und höchste Zuverlässigkeit haben uns zu dem gemacht, was wir sind.

 
 

das jahrhundert buch zum firmenjubiläum

Jubiläumsbuch

100 Jahre, die verbinden – das ist der Titel des Jubiläumsbuches zum 100-jährigen Bestehen von OTTO ROTH. Unter dem Motto „Unsere Historie. Unsere Werte“ laden wir Sie ein zu einer kleinen Reise in Wort und Bild durch unsere Geschichte und Gegenwart.

Im Sommer 1914 gründete der Kaufmann Otto Roth in Stuttgart einen kleinen Handel mit Heizungsrohrschellen. Mehr als vier Jahrzehnte lang baute er das Familienunternehmen kontinuierlich aus. Sein Schwiegersohn Albert Grässle setzte die erfolgreiche Arbeit mit eigenen Innovationen fort, u.a. mit der Einführung der Kreisförderung in der Logistik.

Heute führt sein Sohn Rainer Grässle als geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen.

Zu unseren gelebten Werten gehören Vielfalt, Kompetenz und Zuverlässigkeit. Das in vielen Jahrzehnten gewachsene, breite Sortiment ist innerhalb der Branche beispielhaft. Unser Markenzeichen ist Fertigung und Handel unter einem Dach.

 

Kundennähe, persönliche Betreuung, ein bewährtes Lieferantennetzwerk und höchste Qualität machen OTTO ROTH auch in Zukunft zu einem innovativen und verlässlichen Partner.


Das 68 Seiten umfassende, modern gestaltete Jubiläumsbuch zeichnet die Meilensteine unserer Unternehmensentwicklung in Geschichten und Dokumenten eindrucksvoll nach. Mehr als 100 Abbildungen sowie zahlreiche Zitate und Hintergrundkästen ergänzen die Darstellung. Vergangenheit und Gegenwart, Tradition und Moderne verbinden sich in diesem lesenswerten Schmuckstück zu einem einzigartigen Ensemble.

 
 

Jubiläumsfilm

 
 
 
 

"mensch-ärgere-dich-nicht" - jubiläumsspiel

Auszubildende des Stuttgarter Unternehmens Otto Roth gelingt zum Firmenjubiläum der große Wurf: Das Spiel „Mensch ärgere Dich nicht“ aus Edelstahl ist gefragt und beliebt

Spiel Mensch, aergere dich nicht

Eigentlich wollten die Auszubildenden des Stuttgarter Unternehmens Otto Roth nur zeigen, dass auch sie die Firmenphilosophie „Vielfalt, Kompetenz und Zuverlässigkeit“ des Handelshauses für mechanische Verbindungsteile verinnerlicht haben. Deshalb tüftelten sie an einem besonderen Projekt zum 100-jährigen Bestehen von Otto Roth und präsentierten am Ende stolz ein „Mensch ärgere Dich nicht“-Spiel aus Edelstahl, mit dem sie geradezu spielend einen echten Hingucker schafften.

„Das Projekt unserer Auszubildenden in Buchen und Stuttgart ist total gelungen und ein voller Erfolg. Die jungen Mitarbeiter haben Planung, Entwicklung und Umsetzung völlig in eigener Regie geschafft“,

 

berichtet Rainer Grässle, geschäftsführender Gesellschafter des Herstellers von hochpräzisen Dreh- und Feinbearbeitungsprodukten. Die Auszubildenden im Werk Buchen im Odenwald drehten die Spielfiguren aus Edelstahl, die kaufmännischen Azubis beschafften bei einem externen Lieferanten das Spielbrett aus Edelstahl mit gelaserten Spielfeldern.
„Iacta alea est“ – hieß es dann erstmals beim Mitarbeiterfest der Otto Roth GmbH & Co. KG am 31. Mai auf dem Firmengelände in Stuttgart-Weilimdorf. Für fünf Glückspilze war dort im wahrsten Sinn des Wortes „der Würfel gefallen“, denn sie gewannen bei der Verlosungsaktion eines dieser hochwertigen Unikate des „Mensch ärgere Dich nicht“-Spiels. Bei der festlichen Gala am 11. Juli im Römerkastell in Stuttgart schenkten die Azubis von Otto Roth dem baden-württembergischen Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid ein Spiel zum 41. Geburtstag. „Vielleicht spiele ich dies mit meinen Kabinettskollegen, wenn es um den Landeshaushalt geht“, sagte damals Dr. Schmid mit einem Augenzwinkern.

Die Gemeinsamkeiten von Otto Roth und „Mensch ärgere Dich nicht“ gehen zurück ins Jahr 1914. Damals gründete Otto Roth in Stuttgart sein Familienunternehmen und das von Josef Friedrich Schmidt erfundene populärste deutsche Brettspiel ging 1914 in die Serienproduktion.

Zum 100-jährigen Bestehen erwarb Otto Roth von Schmidt-Spiele die Lizenz zur Herstellung des besonderen Gesellschaftsspieles in limitierter Auflage und präsentierte dieses auch während der Messe Motek vom 6. bis 9. Oktober in Stuttgart. „Wir bekamen ein sehr positives Feedback von Besuchern und zahlreichen Interessenten“, sagt Natalie Wiesmann, die Marketing-Verantwortliche von Otto Roth.

 
 
1
2
3
4
5
6
 
 

jubiläumskalender

Der Jahrhundertkalender ist eine faszinierende Augenreise durch die Geschichte des Unternehmens, dessen Signet sich bei Kunden und Partnern zu einem Zeichen für Zuverlässigkeit etabliert hat.

100 Jahre die verbinden

Schauen Sie sich hier unseren Jubiläumskalender an.

 

OTTO ROTH – IHR KONTAKT ZU UNS

 

OTTO ROTH GmbH & Co KG
Rutesheimer Straße 22
70499 Stuttgart
Tel. 0049 (0)711 1388-0
Fax 0049 (0)711 1388-233
E-Mail: info@ottoroth.de

OTTO ROTH Niederlassungen
Buchen
Augsburg
Nürnberg
Chemnitz

Die Öffnungszeiten und Adressen unserer Abholmärkte finden Sie hier.

Unsere zentralen Abteilungen erreichen Sie über folgende E-Mail-Adressen:

Verkauf: sales@ottoroth.de
Einkauf: einkauf@ottoroth.de
Rechnungswesen: fibu@ottoroth.de
Export: export@ottoroth.de

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen