Lagertechnologie

OTTO ROTH Lagertechnologie

Unser Logistikzentrum in Stuttgart auf insgesamt 12.000 m² verfügt über ein vollautomatisches Hochregallager mit 8.700 Palettenplätzen und 30.000 Tablarplätzen. In der unteren Lagerebene befindet sich ein 765 m² großes manuelles Blocklager.

Schnelle Verfügbarkeit, hohe Wirtschaftlichkeit

In unserem hochmodernen Lager halten wir über 100.000 Artikel permanent für Sie vor: Normteile, Zeichnungsteile, Rohrleitungsartikel, Werkzeuge und vieles mehr.

Je nach Größe und Gewicht der Lagerware wird sie im Tablarlager, Palettenlager oder im Blocklager untergebracht. Das Zusammenspiel dieser unterschiedlichen Lagerbereiche und die effiziente Steuerung der Fördertechnik in den einzelnen Bereichen ermöglichen es uns, den Lagerfüllungsgrad sehr hoch zu halten und jederzeit eine große Vielfalt an Artikeln in der benötigten Menge dem Kunden sofort zur Verfügung stellen zu können.

Aus allen Lagerbereichen kann parallel kommissioniert werden. Anschließend erfolgt die sichere Zusammenführung des kompletten Auftrags für den Versand. Die gesamte Anlage ist für den 24-Stunden-Service ausgelegt.

Für große Mengen: Paletten- und Gitterboxenlager

Dieser siebengassige Lagerbereich des Hochregallagers ist ein sogenanntes „chaotisch geführtes Lager“: die Wareneinlagerung und -auslagerung werden vollkommen automatisch vom Computersystem gesteuert und verwaltet.

Softwaregestützte Steuerungsprozesse im Hintergrund sorgen für die optimale Regalbelegung unter Berücksichtigung der Breite und Höhe jeder Ladeeinheit. Außerdem sorgt das System dafür, dass gleiche Artikel auf unterschiedliche Einlagerpunkte verteilt werden. Diese Mehrfachbelegung ist ein weiterer Garant für die schnelle Verfügbarkeit der von Ihnen bestellten Ware.

Für schnell drehende Ware: Kleinteilelager (KTL)

In diesem Lagerbereich mit sechs Gassen sind Tablare als Transporthilfsmittel für kleine Pakete im Einsatz. Jedes Tablar hat eine fixe Zuordnung und wird nach der Belegung beim Wareneingang automatisch zu seinem festen Regalplatz gefahren. Unser Know-how im KTL-Lager besteht in der Belegung der Tablare mit mehreren unterschiedlichen Artikeln. Gleiche Artikel können somit auf mehrere Tablare verteilt werden. Durch diese Mehrfachbelegung wird eine schnelle Verfügbarkeit erreicht und auch der Platz effektiv ausgenutzt.

Für Nachschub und Langgüter: Blocklager

Die Zulagerung im Blocklager wird manuell gesteuert. Der jeweilige Lagerplatz kann frei zugewiesen werden, je nach Größe, Gewicht und unter Berücksichtigung der Besonderheiten der eingelagerten Ware. Die Nummern der Lagerplätze werden in das System eingegeben und bei der Auslagerung automatisch berücksichtigt. So erreichen wir auch für großvolumiges oder sperriges Lagergut eine optimale Bevorratung für Sie.

Reibungslose Kommissionierung und Rückverfolgbarkeit

Bestellen Sie am gleichen Tag mehrmals, so können wir auf Wunsch alle Einzelbestellungen zu einer Sendung problemlos zusammenführen. Die Auslagerung der Ware erfolgt bei OTTO ROTH prioritätsgesteuert. Unter Berücksichtigung der Auftragsart und der Dringlichkeit bildet das System eine Prioritätenliste. Falls ein neuer Auftrag in das System eingegeben wird, so wird binnen kürzester Zeit eine Auswertung vorgenommen und eine neue Reihenfolge erzeugt. Durch unsere strukturierte Datenhaltung und effiziente Datenfluss-Steuerung ist auch die Rückverfolgbarkeit der gelieferten Ware zu jedem Zeitpunkt problemlos möglich.
Die Wareneingangsnummern werden beim Versand beibehalten, sodass wir die Bestände genau zuordnen und bis zur Chargen-Nummer bei unserem Lieferanten verfolgen können. Diese Abläufe bieten Ihnen noch mehr Service und Qualitätssicherheit.

Kanban-Abwicklung

Auch unsere Kanban-Lieferungen werden im vollautomatischen Lager von OTTO ROTH zuverlässig abgewickelt. Durch kurze Förderwege von der Auslagerung zu den Kanban-Behältern sowie durch schnelle Abläufe entlang der gesamten Kanban-Abwicklung wird der Behälterkreislauf bei OTTO ROTH perfekt geschlossen.
 

OTTO ROTH – IHR KONTAKT ZU UNS

 

OTTO ROTH GmbH & Co KG
Rutesheimer Straße 22
70499 Stuttgart
Tel. 0049 (0)711 1388-0
Fax 0049 (0)711 1388-233
E-Mail: info@ottoroth.de

OTTO ROTH Niederlassungen
Buchen
Augsburg
Nürnberg
Chemnitz

Die Öffnungszeiten und Adressen unserer Abholmärkte finden Sie hier.

Unsere zentralen Abteilungen erreichen Sie über folgende E-Mail-Adressen:

Verkauf: sales@ottoroth.de
Einkauf: einkauf@ottoroth.de
Rechnungswesen: fibu@ottoroth.de
Export: export@ottoroth.de

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen